Industrietore

Perfekt in Optik & Technik

Ihre besondere Stärke ist ihre Anpassungsfähigkeit.
Industrie Tore sind die souveräne Lösung für den Einsatz in Industrie und Gewerbe. Robust, funktionell und schön. Die Tore lassen sich jeder Halle anpassen sowohl im Neu- wie auch im Altbau.

DOWNLOAD: ATT Produktkatalog Tore, Zäune & Balkone


Produkte

Sektionaltor

Sektionaltore öffnen senkrecht und schaffen damit Platz vor und hinter dem Tor. Die Torglieder werden flach unter der Decke, senkrecht über der Öffnung oder dem Dach folgend abgestellt. Sektionaltore der Baureihe 50 aus Stahl, Stahl/Alu-Kombination oder Aluminium überzeugen durch die einzigartige Programmbreite, Top Tor-Design und zertifizierte Sicherheit. Compact-Sektionaltore stapeln die einzelnen Lamellen senkrecht gleich hinter dem Sturz. Die geringe Einschubtiefe ist bei Hallen mit Lichtkuppeln, Glasdächern und -fassaden besonders vorteilhaft.

DOWNLOAD: HÖRMANN Industrie Sektionaltore

Rolltore und Rollgitter

Rolltore und Rollgitter aus Aluminium und Stahl sind durch ihre genial einfache Konstruktion mit nur wenigen Komponenten besonders wirtschaftlich. Das sind die Abschlüsse, die sich im alltäglichen Betrieb immer wieder bewähren. Rolltore und Rollgitter nehmen über der Öffnung kaum Platz ein. Sie wickeln kompakt hinter dem Sturz. Seitlich und im Deckenbereich geht keine wertvolle Hallenfläche verloren.
Die hohe Spezialisierung im Rolltor- und Rollgitterbau geht weit über den normalen Standard hinaus. Die Umsetzung von Sonderlösungen gehört für unser leistungsstarkes Team zum alltäglichen Geschäft.

DOWNLOAD: HÖRMANN Rolltore

DOWNLOAD: HEROAL Rolltore

DOWNLOAD: MEISSNER Rolltore

Schnelllauftore

Schnelllauftore werden im Innenbereich und als Außenabschluss zur Optimierung des Verkehrsflusses, zur Verbesserung des Raumklimas und zur Energieeinsparung eingesetzt. Das ATT Programm umfasst vertikal und horizontal öffnende, transparente Tore mit flexiblem Behang, auch in Kombination mit Sektionaltoren und Rolltoren sowie kraftvolle und servicefreundliche Spiraltore mit glattflächigen Aluminium-Profilen.

DOWNLOAD: DYNACO Schnelllauftore

 

Falttor

Aluminium Falttor in Rahmen-Sprossen-Konstruktion. Bautiefe 60 mm. Rahmenprofile werden mit doppelter Verschraubung zu einem Falttorflügel verbunden. Fingerklemmschutzgummi 40 mm zwischen den Flügeln. Füllung mit Alu-Paneelen oder ISO-Glas. Aufhängung der Torflügel durch geführte Laufwagen. Lagerung der Laufrollen und Flügel mit staubdichten, wartungsfreien Kugellagern. Justierbare Scharniere und Führungsbolzen mit 16 mm Achsen. Verdeckt liegendes Treibriegelschloss. Ausführung eines Gehflügels oder einer Gehtüre erfolgt ohne Stabilitätsverlust. Einfacher Austausch der kompletten Torkomponenten ohne Beschädigung möglich.

Größen
- max. Flügelbreite 1200mm (4+4=9600 mm Torbreite)
- max. Flügelhöhe 4500mm

DOWNLOAD: ÜBEREGGER Falttor